Organisationen in Belgien

Transparent in Belgien und/oder im Ausland Spenden sammeln.

Ihre Vereinigung oder Organisation setzt sich in Belgien für das Gemeinwohl ein? Sie möchte in Belgien und/oder über die Landesgrenzen hinaus Spenden sammeln, und so ein oder mehrere Projekte verwirklichen?

Unsere verschiedenen Möglichkeiten helfen Ihnen dabei, in aller Transparenz Spenden bei den Ihnen Wohlgesinnten in Belgien, in Europa und auf internationaler Ebene (USA, Kanada, Asien...) zu sammeln und tragen gleichzeitig zur Sichtbarkeit Ihres Projekts bei. Egal ob Ihre Spenderinnen und Spender in Belgien oder im Ausland ansässig sind, sie können sicher sein, dass ihre Spenden angemessen verwendet werden. Außerdem können sie Steuervorteile geltend machen.

Welche Möglichkeit für Ihr Projekt?

Erfahren Sie mehr über einige unserer Möglichkeiten zum Spendensammeln. Gerne passen wir diese Ihren Bedürfnissen und Wünschen an.

Spenden sammeln in Belgien

Fonds der 'Freunde von', eine Möglichkeit für Philanthropen, Ihre Organisation strukturell zu unterstützen.

Spenden in Europa oder auf internationaler Ebene sammeln

Spendende (Privatpersonen, Unternehmen, Organisationen), die in Frankreich, in den Niederlanden, im Großherzogtum Luxemburg und in Dänemark ansässig sind, können über die König-Baudouin-Stiftung direkt für Ihre Organisation spenden und erhalten gleichzeitig Steuervorteile in ihrem Heimatland. Wir kümmern uns um die Spendenbescheinigung des jeweiligen Landes.

Unser umfassendes internationales Netzwerk sorgt dafür, dass Ihre Organisation auch Spenden aus anderen europäischen Ländern und aus Drittländern erhalten kann.

Berichte
Inspirierendes Engagement!

Frieden schaffen und so selbst genesen

KBS Afrika-Preis

„Captain Kirk“ hisst die Segel für die König-Baudouin-Stiftung

"Ich vergleiche die KBF gerne mit dem Raumschiff Enterprise: eine Institution, die mit ihren Projekten, Ideen und Lösungen dort Unterstützung bietet, wo andere nicht hingehen können oder sich nicht hintrauen."
Brieuc Van Damme, Geschäftsführer der KBF

Mut zum Anderssein - Abschiedsgedanken eines Geschäftfürhrers

"Wir haben mehr Schlagkraft als man vermutet. Eine kleinere Stiftung... kreativ und innovativ."
Luc Tayart de Borms
Geschäftsführer (01.01.1996 - 30.4.2022)