ACHTUNG! Zwischen dem 2. und 9. Februar wird die Plattform candidate.kbs-frb.be wegen Wartungsarbeiten nicht verfügbar sein.

Einen Philanthropie-Berater kontaktieren

Für Begleitung und maßgeschneiderte Lösungen.

Sie möchten Ihrem philanthropischen Engagement Form verleihen und benötigen diesbezüglich eine Beratung?

Gemeinsam mit Ihrem Notar, einem Privatbankier oder Rechtsbeistand informieren unsere Philanthropie-Beratenden Sie optimal darüber, wie Sie Ihr Vermögen, (oder einen Teil davon) für den guten Zweck anlegen können, egal ob bei Ihnen in der Nähe und/oder auf internationaler Ebene.

Unsere Beratenden erarbeiten gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung um so Ihr philanthropisches Engagement zu verwirklichen. Sie informieren Sie vor allem über die rechtlichen, steuerlichen und verwaltungstechnischen Aspekte und können den gesamten Schatz an Erfahrungen sowie die Netzwerke der König-Baudouin-Stiftung in den Bereichen, die Ihnen besonders am Herzen liegen, mit Ihnen teilen.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit unserem Philanthropie-Zentrum auf.

Assistentin der Geschäftsleitung
Carine Poskin

Geschäftsführung
Jérémie Leroy

Head of Philanthropy
Ludwig Forrest

Philanthropie-Berater
Nicolas Bastenie
Vera Billen
Lotje De Ridder
Victoria Ryelandt
Stéphanie Smets
Sylvie Van Houtte

Unsere Philanthropie-Beratenden halten sich bei ihrer Arbeit an unsere geschäftlichen und ethischen Verhaltensregeln.

Berichte
Inspirierendes Engagement!

Der Jugendtreff X-Dream gehört zu den beliebtesten Anlaufstellen für Jugendliche in Eupen.

Prekarität und Ausgrenzung

"Wir möchten die Kinder und Jugendlichen fürs Leben in Solidarität und Harmonie stark machen!“
Marie-Claire Hellmann

Wenn gefährdete Menschen ihre Meinung zur Energiewende äußern

Prekarität und Ausgrenzung

"Auch gefährdete Menschen wollen an der Energiewende teilnehmen, aber sie sagen, dass sie aufgrund ihrer finanziellen Schwierigkeiten eingeschränkt sind."
Bruno Daelen
Teilnahme an den FETA Fokusgruppen

Integration als Mutmacher

Bürgerschaftliches Engagement auf lokaler und regionaler Ebene

„Ich lerne interessante Initiativen kennen und stelle fest, dass die KBS einem großen Haus mit vielen Zimmern und Nischen gleicht, in denen es immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt.“
Brieuc Van Damme
Geschäftsführer der KBF