Talentierte Menschen

Unterstützung für Akteure des gemeinnützigen Wandels.

Die König-Baudouin-Stiftung möchte allen Talenten eine Chance bieten, damit sie sich sowohl im Beruf als auch privat voll entfalten können. Dieses Ziel spielt auch in den Augen der Philanthropen eine immer wichtigere Rolle: Die Anzahl derer, die Talente in Belgien und im Ausland unterstützen möchten, nimmt ständig zu. Anhand struktureller Initiativen und Fonds hilft die Stiftung (zukünftigen) Akteuren des Wandels sich weiterzuentwickeln und fördert sie exzellent im Dienste der Gesellschaft.

Unsere Aktionen

  • Bei dem Programm Boost geht es darum, jungen Talenten aus sozial benachteiligten Bevölkerungsschichten intensive Begleitung zu bieten, damit sie die Hochschulbildung erfolgreich abschließen und ihnen der Einstieg ins Berufsleben erleichtert wird.
  • Der Prinz-Albert-Fonds leistet einen Beitrag zur Entwicklung der internationalen Managementkompetenzen von jungen Talenten, damit diese dazu in der Lage sind, die belgische Wirtschaft auch über die Landesgrenzen hinaus weiterzuentwickeln.
  • Mit dem Prinz-Philippe-Fonds werden Initiativen entwickelt, die die Begegnung und Zusammenarbeit von Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft ermöglichen.
  • Unterstützung für die Freitagsgruppe, einen Think Tank, dem es um die Erweiterung der öffentlichen und der politischen Debatte um neue und realistische Ideen geht.

Talentierte Menschen ist Bestandteil des Programms Bildung und Talententwicklung

Projektaufrufe

Lorcé (Fonds Benjamin Lorcé)

Ein Preis für eine besonders aktive und unternehmerische Person, aus dem Lienne-Becken oder dem Salm-Becken (Glain) oder aus einer der benachbarten Gemeinden, die im Bereich Gart…

Bekanntgegebene Auswahl

Prinz Philippe Fonds –Schulen Switch - Austausch von Schulen (Primar- und Sekundarschulen)

Bewertung von Austauschprojekten für Schüler, Lehrkräfte und Schulleiter von Grund- und Sekundarschulen, die ihnen ermöglichen, die Sprache und Kultur der „Nachbarn“ besser ken

Im Gange

Begünstigte

Zentrum für Aus- und Weiterbildung des Mittelstandes (ZAWM)

Echanges écoles en alternance ZAWM Eupen / centre de formation IFAPME LHV

Junge deutschsprachige Auszubildende aus einer dualen Ausbildung am ZAWM (Eupen) lernen Französisch mit französischsprachigen Auszubildenden am IFAPME in Lüttich und umgekehrt.

Pater Damian Sekundarschule

Schüleraustausch zwischen deutschsprachigen SchülerInnen der Pater-Damian-Sekundarschule und französischsprachigen SchülerInnen des Instituts St. Joseph Welkenraedt

Deutschsprachige Schülerinnen aus Eupen mit Französisch als Zweitsprache besuchen ihre französischsprachigen Kolleginnen in Welkenraedt.

Gemeindeschule Elsenborn // Peter-Nikolaus-Schweitzer Schule

En français, comme en allemand, on se comprend

Französisch- und deutschsprachige Kinder schreiben einander in ihrer Zweitsprache und treffen sich einmal im Jahr.

Partnerschaften, Aufträge, besondere Initiativen

Fonds und Philanthropieinstrumente

100.000 entrepreneurs (Fonds der Freunde von)

Philanthropen unterstützen Projekte von 100.000 Entrepreneurs, die den Initiativgeist junger Menschen zwischen 13 und 25 Jahren fördern und ihnen die Lust am Unternehmertum vermi…